NEWS

PTCB_Affe grau 65

2019

HPGallery0039
NewsGallery0023

News - 2019 Juni

TESTER GESUCHT
ICH SUCHE DICH um mein ❗️brandneues ❗️Online Fitness Programm gratis zu testen.

Du bekommst für 5 Wochen gratis Zutritt, wenn du

  • 35+ und weiblich bist
  • viele Stunden im Büro sitzt
  • bereit bist mir laufend Feedback zu geben
  • nach der Testphase ein Testimonial schreibst

Nutze die einmalige Chance und melde dich jetzt: info@corneliabrueckner.com

P.S. Es werden nur 5 gratis Plätze vergeben.

Online Fitness Programm
Im Juni habe ich alles für den Start des Online Fitness Programms vorbereitet (Mitglieder-Bereich erstellt, Landingpage gebastelt sowie ein kurzes Video (siehe Startseite) erstellt um dir einen Einblick zu ermöglichen u.v.m.).

Neuroathletik
Außerdem habe ich ein Weiterbildungs-Seminar besucht und konnte wieder ganz viel Input mitnehmen – das ich bestimmt mal ins Online Programm einfließen lassen werde.

Filmproduzent gesucht
Da ich bestrebt bin laufend das Gesamtpaket zu verbessern, bin ich derzeit in Verhandlungen mit Filmproduzenten. Wenn es mir gelinkt jemand geeigneten zu finden, könnte ich dir damit schönere Videos ermöglichen.

In diesem Sinne wünsche ich dir einen schönen Start in den heißen Sommermonat Juli. 🌞

Your Coach, Conny

HPGallery0039
NewsGallery0022

News - 2019 Mai

Mitglieder-Bereich
Der Mai war ganz dem Aufbau gewidmet. Du darfst dich auf eine tolle Struktur und Kategorien freuen. Selbst wenn du nicht der sportliche Typ bist, wirst du davon profitieren können. Denn der erste Teil beschäftigt sich mit Mobilität. Wenn du keine Lust auf Sport hast, aber dich alles vom vielen Sitzen zwickt, ist dieser Bereich ideal für dich. Du tust deinen Körper etwas Gutes, ohne dass du dich anstrengen musst. Zusätzlich erfährst du in einer Schritt für Schritt Anleitung wie du eine gute Körperhaltung erzeugen kannst, die du in allen Situationen anwenden kannst.

Da ich an den Toneinstellungen rumgebastelt habe und mir das neue Handy schönere Aufnahmen ermöglicht, habe ich eine extra Runde gedreht und alles nochmal von vorne aufgenommen. Eine gute Qualität ist mir wichtig.

Das Zusammenschneiden – und kopieren der Videos, sowie das Hochladen ist ganz schön viel Arbeit. Mehr als doppelt so viel als man vermuten würde. Ich mache das alles um den Nicht-Sportlichen-Typen eine Möglichkeit zu bieten mit Spaß etwas für ihren Körper tun zu können und Schritt für Schritt an Bewegung zu gewöhnen. Auch die sportlichen Typen werden mit den folgenden Kategorien nicht zu kurz kommen.

Wenn du persönliche Wünsche hast, kannst du mir gerne schreiben.

Instagram
Wenn dir die monatlichen News zu wenig sind, kannst du mir auf Instagram folgen. Dort informiere ich dich täglich über Neuigkeiten. Z.B. war das Making of – Fails Video auf You Tube schon vorab in den Instagram-Stories zu sehen.

Your Coach, Conny

NewsGallery0019
NewsGallery0020

News - 2019 April

Mitglieder Bereich
Da ich immer wieder um ein monatliches Programm gebeten werde, habe ich mich in meinem stillen Kämmerchen verkrochen und mir darüber Gedanken gemacht wie ich so etwas am besten anbieten kann. Deshalb freut es mich, dich heute über die Neuigkeiten informieren zu können.

Neben dem Personal Training und den einmaligen Online Kursen wird es auch bald einen Mitglieder-Bereich geben. Ich stelle dir zu Beginn ein Portfolio von 10 Trainingsvideos zur Verfügung. Diese werde ich dann laufend erweitern umso möglichst viele Facetten abdecken zu können.

Für die Videoaufnahmen habe ich mir ein Stativ und ein Mikrofon gekauft. Außerdem bin ich jetzt Kunde von Wondershare, Vimeo und Digimember da ich sonst keine Videos bearbeiten, hochladen bzw. zur Verfügung stellen kann. Ich habe Innen- und Außenaufnahmen getestet und werde versuchen so viel wie möglich im Freien aufzunehmen, da die Videos dann viel schöner werden.

Also bin ich jetzt fleißig am Videos planen, drehen, schneiden, Texten und Ton aufnehmen. Dann muss noch alles exportiert, kontrolliert und hochgeladen werden.

Heute kann ich dir schon verraten, dass das erste Video eine Mobilisation von Kopf bis Fuß ist. Da ein Training oder Stretching mit verhärteten Muskeln keinen Sinn macht, solltest du wissen, wie du deine Muskeln wieder locker bekommst. Deshalb habe ich mich für dieses Video entschieden.

FAQ‘s
Wenn du so viele Fragen hast wie einige Kunden, dann findest du deine Antworten vielleicht unter dem neuen Menü-Punkt „FAQ’s“. Viel Spaß beim Lesen.

Persönliches
Damit du mich besser kennen lernen kannst, habe ich die Kategorie “Persönliches” auf der “Über mich” Seite ergänzt. Die „Über mich“ Seite findest du übrigens ab sofort unter dem Menü-Punkt „Kontakt“.

Informationstag
Diesen Monat gab es zwei Informationstage bei einem großen Konzern. Ich durfte mein Unternehmen vorstellen und zum Training einladen. Somit werden die ersten Fitness-Checks schon bald durchgeführt.

Spezialanforderung
Es gab auch wieder eine Spezialanforderung. Wenn du in den aktuellen Paketen nichts Passendes für dich findest, kannst du dich gerne bei mir melden.

Your Coach, Conny

News - 2019 März

Haltungszauber Challenge
Premiere: Die erste Haltungszauber Challenge ist über die Bühne gegangen. Es ist nicht nur alles gut gegangen, ich habe sogar ein super tolles Feedback bekommen.
Herzlichen Dank für die Teilnahme und für das Feedback!
Den größten Erfolg poste ich hier links in der Bilderspalte.
Wie war es für dich? Schreib mir!

Gute Haltung für Sitzkrieger
Wenn eines zu Ende geht, beginnt das Nächste. Die Vorbereitungen für das Sitzkrieger Programm laufen auf Hochtouren. Es gibt eine Menge an Informationen zum Aufbereiten, Aufnehmen und Vertonen.
Da auch das eine Premiere ist, gibt es ausnahmsweise spezielle Bedingungen. Schau rein!

Homepage
Da der Hoster-Wechsel abgeschlossen ist funktionieren wieder alle Links. Sollte dir doch noch ein nicht funktionierender Link unter die Finger kommen, lass es mich wissen!

Interview
Am 15.03.2019 bin ich Rede und Antwort gestanden. Lies selbst!

1) Personal Trainer gibt es wie Sand am Meer. Warum sollte ich zu dir kommen?
Ich bin auf einen starken Rücken und eine gute Haltung spezialisiert. Dieses Thema ist zumindest für alle Büromenschen interessant.

2) Hast du da überhaupt eine spezielle Ausbildung dazu?

Ich habe die A-Lizenz gemacht und bilde mich jetzt noch mit einen Kurs speziell für den Rücken weiter.

3) Wie bist du überhaupt auf das Thema Haltung gekommen? Warum genau das?

Thema Nummer eins an das jeder bei Personal Training denkt ist schlank und sexy zu sein. Viele Menschen möchten abnehmen. Ich war aber immer schlank und musste nie abnehmen. Ich weiß nicht wie das ist. Deshalb war klar, dass das nicht mein Spezialgebiet wird.

Ich war auch nie die, die mit bauchfreiem Shirt herum gelaufen ist. Viel lieber sind mir Shirts die mir eine oder zwei Nummern zu groß sind. Ich bin gern ein Kartoffelsack und war noch nie der “sexy Typ“.

Ein gut gemeinter Ratschlag war im Altersheim zu beginnen. Aber das interessiert mich überhaupt nicht, außerdem bin ich kein Physio somit wäre das ohnehin nicht möglich.

Ich weiß aber wir es ist stundenlang um Büro zu sitzen und wie schwer es ist gerade zu sitzen. Hab ja selbst alles probiert und all die Sitzbälle, Kniesessel, und Togu Bälle funktioniert nicht. Der Togu Ball wurde charmanter weise als Hämorrhoiden-Kissen bezeichnet :D.

Wie oft hat Mama gesagt “sitz still“! Haben wir das nicht alle als Kind gehört? Wie haben wir darauf reagiert? Wir wollten unsere Eltern zufrieden stellen und haben versucht das Kribbeln zu unterdrücken. Wir haben verlernt auf unseren Körper zu hören.

4) Ist Körperhaltung nicht eher ein Patiententhema also etwas für den Physiotherapeuten?

Sein wir uns ehrlich wie oft gehen Leute zum Physio!? So oft wie es vom Arzt verschrieben wird und die meisten glauben, dass dann einfach alles gut ist. Ist es aber nicht!!. Deshalb ist es wichtig am Ball zu bleiben. Entweder selbstständig oder eben mit Unterstützung.

Abgesehen davon wäre es doch unklug so lange zu warten bis man von schlechter Haltung körperliche Probleme bekommt. Es ist mehr als Haltung verbessern. Es geht auch darum die vielen Sitzstunden gut “rüber zu bringen“ bzw. am besten gar nicht zu sitzen.

5) Warum hast du keine vorher/nachher Bilder auf deiner Homepage?

Davon halte ich gar nichts! Jeder von uns kann ein Foto aufnehmen wo er gut und wo er scheiße aussieht.

6) Du hast einen sexy Körper aber er kommt bei dem gelben Shirt nicht rüber! Warum trägst du kein enges Shirt?

Wie gesagt, ich war schon immer ein Kartoffelsack. Es geht auch nicht um Abnehmen oder darum ein Muskelpaket zu sein. Deshalb glaube ich nicht, dass das wichtig ist.

7) Deine Bilder auf der HP sind unglücklich, unprofessionell und nicht einladend. Wieso?

Das sehe ich anders. Ich arbeite stets daran meine Homepage zu verbessern. Außerdem wurden die meisten Fotos von einer Fotografin gemacht.

8) Auch die Videos sind unprofessionell z.B. ist die Lautstärke nicht konstant.

Ja, das mit dem Ton stimmt. Ich arbeite noch daran.

Your Coach, Conny

News - 2019 Februar

Online Programm
Der Countdown läuft. Am 14. März 2019 beginnt der erste Durchlauf der Haltungszauber-Challenge. In dieser Challenge bekommst du jeden Tag eine Aufgabe per E-Mail die du in 5 Minuten erledigen kannst und deine Haltung verbessern wird. Nutze deine Chance, denn nur der erste Lauf ist kostenlos.

Um nach der Challenge tiefer ins Thema einzutauchen, wird es ein 21 Wochen Programm geben. Es wird vermutlich „Gute Haltung für Sitzkrieger“ heißen. Erste Informationen dazu befinden sich bereits auf der Homepage. Weitere Details folgen nach und nach.

Flyer
Alle Flyer sind verteilt. Herzlichen Dank an meine Helferleins.

Homepage
Die Homepage hat diese Woche den Hoster geändert. Der Übertrag hat aus Krankheitsgründen des Hosters länger gedauert. Meine Seite hat noch Masern z.B. funktionieren nicht alle Links. Ich werde natürlich so schnell wie möglich für die Genesung sorgen, damit dir alle notwendigen Informationen bald wieder zur Verfügung stehen.

Your Coach, Conny

News - 2019 Jänner

Neues Jahr – neue Challenge
Wie du bestimmt mitbekommen hast, habe ich meine erste Challenge erstellt. Es ist eine Haltungszauber Challenge, die dir helfen soll dein Bürozwicken nachhaltig in den Griff zu bekommen. Du wirst von mir 14 Tage lang begleitet und bekommst täglich Tipps, die du sofort mit geringem Aufwand Umsetzen kannst. Denn wie heißt es so schön „Alles Wissen bringt dir nichts, wenn du es nicht nutzt“.
Ich weiß noch nicht ob ich diese Challenge noch einmal in dieser Form anbieten werde. Wenn du sie nicht verpassen möchtest, kannst du dich hier genauer darüber informieren.

Kooperation – Ernährungsberatung
Sport und Ernährung hängen je nach deinem Ausgangspunkt und deinen Zielen mehr oder weniger zusammen. Wenn Ernährung für deine Situation wichtig ist, freut es mich dir meine neue Kooperationspartnerin Birgit vorstellen zu dürfen. Sie kümmert sich gerne um dich und deine Fragen. Ihre Kontaktdaten findest du links am Foto.

Videos
Das Video Shooting im Jänner habe ich alleine durchgeführt. Es gibt ein Vorstellungs-Video wo ich kurz erkläre was ich mache und ein Video in dem ich den Ablauf erkläre. Es ist auf der Homepage und auf You Tube zu finden. Auf die Verlinkung verzichte ich, warum erfährst du weiter unten.
Des Weiteren habe ich ein paar Übungen aufgezeichnet. Die werden bald auf Facebook zu finden sein.

Datenschutz
Es gibt eine neue Datenschutzerklärung. Du findest sie wie immer in der Fußzeile der
Homepage.

Homepage
Diese Version der Richtlinie sowie die neuen Videos die ich auf die Homepage gestellt habe, werden allerdings schon bald wieder abgelöst. Denn ich muss eine neue Homepage erstellen.

Es freut mich sehr, dass ich so extrem viel positives Feedback zu meiner jetzigen Homepage bekommen habe. Ich werde mich bemühe die neue Homepage auch so gut aufzubauen und sie nach Möglichkeit noch zu verbessern. Falls du Wünsche einbringen möchtest, schreib mir.

Wenn es ein Durcheinander gibt mit meinen Angaben, Beschreibungen und den Links, etc. dann sei bitte etwas Nachsichtig. Die neue Homepage ist eine riesen Baustelle und kostet mir viel Energie (die ich Gott sei Dank durchs Training bekomme 😉 ) Wenn du Fragen hast, melde dich einfach.

Your Coach, Conny

2018

News - 2018 Dezember

Geschenke
Zum Dezember gehören natürlich Weihnachtsgeschenke. Jeder meiner Rookies hat einen Gutschein für einen Fitness-Check zum weiter schenken bekommen. Ich hoffe, jeder Rookie konnte damit jemanden glücklich machen.

Homepage
Da immer mehr Informationen auf meiner Homepage zu finden sind und ich nicht möchte, dass du den Überblick verlierst, habe ich dir einen Ablauf auf der Startseite erstellt den du folgen kannst. Zum Beispiel kannst du dich in die E-Mail Liste eintragen um alle Tipps und News zu bekommen.
Im Menü unter TRAINING kannst du nachlesen ob das Training für dich geeignet ist oder nicht. Wenn du Trainieren möchtest, dir aber noch ein paar Hindernisse im Weg stehen, hilft dir wahrscheinlich die „Ich kann nicht weil…“-Liste.

Videos, E-Books, Downloads und Soforthilfen
Ich bemühe mich stets gute Tipps für dich zur Verfügung zu stellen. Im Menü unter MEDIA findest du folgendes:
1. Den Büro Fitness-Schnelltest um heraus zu finden ob du fit für das Büro bist.
2. Die Soforthilfe für Bürozwicken ermöglicht dir sofort mit ersten Übungen zu beginnen.
3. Da das Wichtigste ist die Ursache zu beseitigen kannst du nachlesen wie man seinen Arbeitsplatz richtig einrichtet.
4. Und damit der Fun Faktor nicht zu kurz kommt, kannst du das Fitness Quiz fürs Büro machen. Viel Spaß beim Ausfüllen 🙂
Um Lesezugriff auf die einzelnen Dokumente zu bekommen, benötigst du ein Passwort. Das erhältst du wenn du dich in die E-Mail Liste einträgst.
Wenn du Wünsche und Anregungen hast, kannst du mir gerne jederzeit schreiben.

Fitness-Check
Du willst wissen was dich beim Fitness-Check erwartet? Kein Problem. Schau dir das Video an. Du findest es auch auf YouTube.

Flyer
Um dir all diese Infos zu ermöglichen hatte ich diesen Monat wieder ein Shooting. Ein weiteres Resultat dieses Shootings ist mein erster Flyer. Den werde ich jetzt brav an meine Kooperationspartner verteilen.

Weiterempfehlung
Meine geringfügige Selbständigkeit endet mit 31.12.2018. Ab 01.01.2019 kann ich meine Kapazitäten erweitern. Hast du einen Freund oder eine Freundin der/die schon länger von Bürozwicken geplagt ist? Dann freue ich mich über eine Weiterempfehlung.

Ich hoffe, du hattest schöne Weihnachten und bist gut gerutscht. Ich wünsche dir einen erfolgreichen Start ins neue Jahr und viel Kraft zum Umsetzen deiner Wünsche.

Your Coach, Conny

News - 2018 November

Support
Jetzt wo die kalte Jahreszeit beginnt darfst du etwas näher rutschen 🙂 Du kannst dich auf meiner Homepage in meine E-Mail Liste eintragen und versäumst somit keine News und Tipps mehr.
Auch im Facebook Messenger verbessere ich nach und nach den Support. Wenn du Fragen hast oder Tipps möchtest kannst du mir jederzeit schreiben.

Bewertung
Da ich mich über jede Bewertung sehr freue, habe ich dir die Möglichkeit eine Bewertung abzugeben vereinfacht. Direkt auf meiner Homepage findest du auf der Startseite den Link um mich auf Google und auf Facebook bewerten zu können. Bewerte mich jetzt.

Fotowand + Video
Ein Highlight diesen Monat war meine neue Fotowand. Ich habe sie gleich bei einem Foto Shooting getestet und bin sehr zufrieden damit. Die neuen Fotos kannst du schon bald bewundern.
Um dir nützliche Tipps an die Hand zu geben werde ich die Fotowand auch für meine Videos missbrauchen. Ein Probevideo habe ich bereits erstellt – doch die erste Ausgabe wird noch ein wenig auf sich warten lassen.
Wenn du Trainingstipp-Wünsche hast schreib mir, dann nehme ich das in meinen Redaktionsplan auf.

Weiterbildung
Weiterbildung habe ich im November großgeschrieben. Zu meinen Qualifikationen zählen jetzt auch der Lifestyle Coach nach PNI –der sehr interessant war- und der Sling Trainer –der sehr viel Spaß gemacht hat. Die Zertifikate findest du auf meiner Homepage unter „Über mich“.

Your Coach, Conny

News - 2018 Oktober

Arbeitsplatz einrichten
Um nachhaltig Bürozwicken zu bekämpfen ist es essentiell die Ursachen zu beseitigen. Zu langes Sitzen ist gesundheitsschädlich. Wir sitzen beim Frühstück, wenn wir in die Arbeit fahren, 8 Stunden oder länger im Büro, wenn wir nach Hause fahren, wenn wir Fernsehen und sogar wenn wir schlafen liegen wir seitlich in der Sitz-Position.
Versuche so oft es geht sitzen zu vermeiden – in deiner Freizeit und am Arbeitsplatz. Als Hilfe findest du unter der Kategorie „Media“ ein PDF zum Download um deinen Arbeitsplatz optimal einzurichten.

Foto Shooting
Um dir einen noch besseren Einblick geben zu können fand diesen Monat ein Foto Shooting statt. Die Fotos werden nach und nach veröffentlicht und auf der Homepage und Facebook zu finden sein. Wie du bestimmt schon gesehen hast bin ich nun auf der Startseite zu sehen. Außerdem sind bereits einige Trainings-Tipps auf Facebook zu finden.

Visitenkarten
Es gibt neue Visitenkarten. Du kannst deine Trainingstermine direkt auf der Rückseite der Visitenkarte notieren.

Unternehmensgründungsprogramm
Im vierten von sechs Monaten des Unternehmensgründungsprogramms habe ich bereits den letzten Workshop „Branding – Markenentwicklung als Grundlage für wirkungsvolles Marketing“ besucht.

Schönen November 🙂

Your Coach, Conny

News - 2018 September

Veranstaltungen
Mit drei weiteren Äffchen Runden im September konnten wir die Runde um Wien bezwingen. Wir haben es geschafft. Ich gratuliere allen Teilnehmern zu diesem Erfolg.

Homepage
Auch im September war die Homepage wieder an der Reihe. Die Umstrukturierung ging weiter. Die One-Page Homepage hat sich gesplittet zB kam „Über mich“ auf eine eigene Seite und wurde mit „Conny’s Gallery“ ergänzt. Auf der Startseite kannst du jetzt mit nur einem Blick erkennen, dass sich mein Angebot auf drei Bereiche verstreut.
1. Der erste Bereich ist das Training mit Konsumenten.
2. Die Türen stehen mit dem Jahreswechsel auch für Unternehmen offen.
3. Online-Programm

Online-Programm
Eine Italienerin vertraute mir ihre Problemzonen an und bat mich um einen Trainingsplan. Da Personal Training auf diese Entfernung schwierig ist, habe ich für sie Videos erstellt wo ich ihr alles ganz genau erklärt habe. Da sie so begeistert war, bat sie mich darum ein Online-Trainingsprogramm für Italiener zu entwickeln. Durch diese überaus positive Rückmeldung fühle ich mich sehr geschmeichelt und versuche dem Wunsch nachzukommen.
So ein Online Programm braucht seine Zeit und Vorbereitung. Abgesehen vom Inhalt des Programms stellen sich Fragen wie zB „Wie soll die Videoqualität sein?“, „Welche Kamera benötige ich dafür?“, „Welches Videobearbeitungsprogramm kann verwendet werden“ etc. In diesem Sinne bitte ich um Geduld 😀

Starter Paket
Um das Service zu verbessern, gibt es ab Oktober 2018 für Neukunden ein Willkommens-Geschenk. Freue dich auf ein Starter-Paket das viele Dinge enthalten wird, die du für das Training benötigst. Das heißt, ich nehme dir den Weg für einige Besorgungen ab. – Danke an die Kellerfabrik die das möglich macht 😀

Unternehmensgründungsprogramm
Im dritten Monat des Unternehmensgründungsprogramms konnte ich sehr viele Workshops besuchen. Diese haben mich sehr beschäftigt, denn mit der Anwesenheit ist es nicht getan. Die Umsetzung geht nur Schritt für Schritt voran.

  • Präsentation – mein Unternehmen darstellen und vermarkten
  • Marketing für GründerInnen – mit Strategie zu Ihrem KundInnen
  • Wie komme ich schneller zu meinem Geld. Vom Auftrag bis zum Zahlungseingang
  • Datenschutz und Datensicherheit in meinem Unternehmen
  • Online Marketing Basics – Erfolgreich das Internet nutzen
  • Networking: Kontakte knüpfen, pflegen & nutzen
  • Grundlagen des Rechts für Gründer und Jungunternehmer

Kooperationen
Im Unternehmensgründungsprogramm lerne ich viele nette Menschen kennen. Ich versuche für dich Kooperationen aufzubauen. Z.B. darfst du dich schon auf eine Ernährungsberaterin freuen. Aktuelle Infos findest du dazu unter dem Menü Punkt „Partner & Links“ den du unter „Kontakt“ finden kannst.

Ich wünsche dir einen farbenfrohen Oktober 🙂

Your Coach, Conny

News - 2018 August

Aktion
Wenn du schon fleißig bei mir trainierst, habe ich für dich die Bring a Friend Aktion. Das bedeutet, du bekommst eine GRATIS Personal Trainer Stunde, wenn aufgrund deiner Weiterempfehlung ein Neukunde (mit Angabe deines Namens) einen Block oder ein Paket abschließt.

Für Neukunden gibt es die Herbstaktion. Das bedeutet, dass die ersten 3 Buchungen (One-2-One Block oder 6 bzw. 12 Monatspaket) einen € 80 Rabatt bekommen. Bitte bei der Buchung deines Erstgesprächs „Herbstaktion“ dazu schreiben. Diese Aktion ist gültig bis 30.09.2018. Also sei schnell!

Homepage

  1. Struktur: Durch Unterkategorien in der Menü Leiste kannst du noch schneller die Informationen finden die du benötigst.
  2. Google Maps: In der Unterkategorie „Erreichbarkeit“ in Kontakte habe ich Google Maps eingefügt damit du noch leichter zu mir findest.
  3. Links: Neu auf der Homepage ist meine Link Seite. Hier stelle ich euch Kontakte zu interessanten Kollegen zur Verfügung. Unter anderem findet ihr dort den Link zum Shaolin Training. Den Trainer, Sean, könnt ihr zum Beispiel bei der Veranstaltung kennenlernen.

Veranstaltungen
Diesen Monat hat die Äffchen Runde 4x stattgefunden. Meine Begleiter waren Fotoscheu, also nicht wundern dass immer nur dasselbe Gesicht zu sehen ist. Wenn du neugierig bist wer dabei ist, musst du wohl selbst mitgehen J. Im September finden die letzten 3 Runden statt. Wie immer findest du alle Informationen darüber in meiner Facebook Gruppe.

Social Media
Ab sofort bin ich auch auf Xing und Linked In zu finden. Falls ich dir noch keine Kontaktanfrage gesendet habe und du neugierig bist kannst du hier vorbei schauen: XingLinkedIn

SSL-Zertifikat
Wie du vielleicht bemerkt hast, wurde meine Domain als „nicht sicher“ angezeigt, weil ich noch kein SSL-Zertifikat hatte. Es war leider etwas ungünstig das meine Homepage auf Wix.com liegt und meine Domain bei World4You. Heißt so viel wie: ich bekomme kein SSL-Zertifikat wenn ich meine Domain nicht auf Wix übertrage. Das funktioniert aber leider auch nicht weil Wix.com „at“-Endungen nicht im Angebot hat. Deshalb musste ich eine neue Domain kaufen. Ab sofort ist diese Homepage unter https://www.corneliabrueckner.com zu erreichen.

Unternehmensgründungsprogramm
Im zweiten Monat des Unternehmensgründungsprogramms konnte ich folgende Workshops besuchen:

  • Aufbau des eigenen Rechnungswesens
  • Das eigene Geschäftsmodell weiterentwickeln und testen
  • Kommunikation – Verkaufsgespräche erfolgreich führen
  • ABC des Textens

Diese Kurse waren wieder sehr interessant z.B. habe ich in Rechnungswesen erfahren, dass ich mir besser einen Steuerberater nehmen sollte.

Ich wünsche dir einen schönen Start in den September 🙂

Your Coach, Conny

News - 2018 Juli

Homepage
Zu Beginn eine erfreuliche Nachricht: Diese Homepage kann nun unter meiner eigenen Domain gefunden werden. Der Zusatz der „Wixsite.com“ muss nicht mehr eingegeben werden. Dies hatte in der Vergangenheit zu einigen Verwirrungen geführt z.B. hat mich jemand auf Facebook als vulgär gemeldet. Der Homepage-Anbieter hat ja auch wirklich einen unpassenden Namen gewählt. 😀

Trainingsgeräte
Des Weiteren ist sehr erfreulich, dass ein zusätzliches Trainingsgerät zur Verfügung steht: die Landmine Langhaltelaufnahme. Wie im Bild 1 zu sehen, ist es z.B. perfekt für Ausfallschritte. Motivierte können auf die Langhantel zusätzliche Gewichte laden.

Veranstaltungen
Seit April könnt ihr euch wöchentlich bei den „Äffchen Runden“ um eure Wirbelsäule kümmern. Diese Veranstaltungen laufen unter dem Motto: „Mehr Bewegung für eine gesunde Wirbelsäule“. Da sich die Wirbelsäule durch ein Wechselspiel von Be- und Entlastung ernährt, ist es für jeden möglich einen Beitrag für die Gesundheit der Wirbelsäule zu leisten – ganz ohne schwere Anstrengungen, ohne Fitnesscenter-Geräte und ohne hohe Kosten. Da die schwierigste Hürde, bei der Umsetzung von neuen Gewohnheiten – wie im diesen Fall „mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren“, das Beginnen ist, gehen wir es in der Gruppe gemeinsam an. Die genauen Termine findet ihr hier. Im Juli hat das Wetter 3 Äffchen Runden zugelassen. Bild 2 zeigt ein Foto das am Leopoldsberg – nach dem langen Nasenweg – gemacht wurde.

Unternehmensgründungsprogramm
Mitte Dezember habe ich meinen Bürojob aufgegeben und arbeite seit dem an der Entwicklung von PTCB. Im Juli ist es mir gelungen in das Unternehmensgründungsprogramm vom AMS aufgenommen zu werden. Bereits im Jänner wollte ich mich Selbstständig machen, doch das AMS hat mich zum Gründungsprogramm geschickt – von dem ich nicht wusste dass es das überhaupt gibt. Der Berater hat für 2018 eine geringfügige Tätigkeit vorgeschlagen um das Programm voll auskosten zu können. Somit wurde ich mit Juli aufgenommen und besuche bis Jahresende die verschiedensten Kurse die für eine Unternehmensgründung wichtig sind. Im Juli durfte ich „Google Werbung“ und „Pressearbeit“ besuchen. Bereits durch die Informationen (z.B. Gründerleitfaden) die ich von meiner Beraterin erhalten habe, konnte ich essenzielle Punkte umsetzen.

Impressum & AGB‘s
Um ein Beispiel zu nennen ist mein Impressum mit der WKO Seite verbunden. Klickt im Impressum auf den Link und ihr landet direkt auf der WKO Seite.
Ein weiteres Beispiel sind die AGB’s an denen ich gerade fleißig arbeite… aber dazu gibt es auch noch ein Seminar 🙂

Trainingsvideos für Italien
Noch eine erfreuliche Nachricht: Eine ehemalige Kollegin aus Mailand, Italien bat mich um Trainingstipps. Da Personal Training schwierig ist wenn die Athletin im Ausland wohnt, habe ich begonnen speziell für sie Trainingsvideos aufzuzeichnen (siehe Bild 3). Wie ihr vielleicht schon an meinen Bewertungen auf Facebook bemerkt habt, hat der Trainingsplan eine Welle geschlagen.

Your Coach, Conny

News - 2018 Juni

Datenschutz
Aufgrund der neuen Verordnung habe ich eine Datenschutzerklärung erstellt. Diese findet ihr auf der Homepage. Der Link dazu befindet sich in der Fußzeile der Homepage.

Trainingsstation
Wie ihr oben im Bild sehen könnt, wurde das Equipment um eine Trainingsstation erweitert. Sie freut sich schon auf euer erstes Training mit ihr ||———||. Um leichter zu dieser Trainingsstation zu finden, gibt es nun auch das PTCB Logo, einen Monkey-Head, nach dem ihr Ausschau halten könnt. Es befindet sich auf der Balkon-Scheibe und ist von weiter Entfernung sichtbar.

Homepage-Erweiterung

  1. Auf der Homepage gibt es eine weitere Kategorie „Bürozwicken“. Diese gibt euch einen kleinen Einblick und ermöglicht Übermotivierte sofort mit ein paar Trainingsübungen beginnen zu können.
  2. Außerdem gibt es nun auch diesen Blog 🙂 Hier könnt ihr nachlesen „Wie alles begann…“ und ich werde euch hier mit den aktuellen News versorgen.
  3. Ab sofort könnt ihr auch nachlesen, wie es anderen erging, unter den Referenzen.
  4. Ich habe die Beschreibung „Über Mich“ erweitert, damit ihr euch ein besseres Bild machen könnt. Aber das Einfachste ist sowieso, wenn ihr einfach mal vorbei kommt 🙂
    … das Interessanteste zum Schluss…
  5. Aufgrund der Nachfrage habe ich das Angebot ausgebaut. Es gibt zusätzlich zu den 5er, 10er und 20er Blöcken auch 6 bzw. 12 Monatspakete. Unter der Kategorie „Training“ könnt ihr alles genau nachlesen.

Facebook
Bestimmt kennt ihr meine Facebook-Seite und meine Facebook-Gruppe. In dieser Gruppe findet ihr aktuelle Veranstaltungen, z.B. die Äffchen Runde. Im Juni gab es wieder 5 kostenlose Veranstaltungen. Ich will gar nicht zu viel verraten, schaut am Besten gleich vorbei 🙂

Coming soon:

  • Die Homepage Übertragung auf meine eigene Domain lässt noch auf sich warten.
    Die alte Web-Adresse beinhaltet den Homepage-Anbieter. Die neue Adresse wird das nicht mehr.
  • Mit der neuen Adresse sollte es zukünftig auch möglich sein diese auf Google zu finden.

Your Coach, Conny

Wie alles begann...

Februar 2008 Ich saß im Büro und meine Zimmerkollegin Romana erzählte mir ganz aufgeregt, dass sie jetzt mit dem Training starten möchte und sich nach einem Fitnessstudio umsieht. Voller Ehrgeiz fragte sie mich ob ich mitkommen möchte. Begeisterung hatte ich schon immer dafür, nur viel zu wenig Eigeninitiative. Also nutzte ich die Gelegenheit und hab sie bei der Suche unterstützt.

Fitnessstudios gibt es wie Sand am Meer also wurden wir schnell fündig. Wir wählten eines das gleich in der Nähe war. Meine Arbeitskollegin war sehr ungeduldig und wollte sich sofort nach der Arbeit in dem Studio erkundigen. Ich konnte also gar nicht so schnell schauen standen wir schon Mitten im Trainingsraum und erkundeten alles. Das Erst-Training war gebucht und auch schon bald waren wir eingeschrieben – März 2008.

Mai 2008 Die Anfangseuphorie verschwand bei meiner Kollegin. Alleine trainieren gehen, nein! Aufhören? Auf keinen Fall!! Hm… also fragte ich einen Freund ob er statt ihr mitgehen möchte. Nach etwas überreden bekam ich ein „Ja“, yiiippiiiii. Das war der Beginn einer langen Trainingsfreundschaft.

Wegen allem was einen im Leben halt so vom Training abhalten kann, gab es auch immer wieder eine trainingsfreie Zeit. Arbeit, Uni und Training ließ sich oft nur sehr schwer vereinbaren und die Zeit am Sessel wurde mehr. Es zwickte mich immer wieder mal im Rücken.

(Meine Schulärztin meinte schon damals das ich mit 20 Jahren Rückenschmerzen bekommen werde, wenn ich weiterhin so schief sitze. Mir war das damals natürlich egal. Essen war auch nicht gerade eine Leidenschaft von mir. Um das bildlich zu beschreiben: stellt euch ein Skelett mit Haut vor das schief sitzt. Das war ich 🙂 …Ich hab zwar ein Vorher/Nachher-Foto aber das erspar ich euch dann doch lieber 😉 )

Durch das viele sitzen im Büro/in der Uni/zu Hause beim Lernen und die schlechte Haltung war ich auch schon bald beim Physio wegen Rückenschmerzen. „Verdammt, die Schulärztin hatte Recht :/.“

War aber halb so wild. Ich habe brav meine Übungen gemacht und ich hatte ja auch mit dem Training begonnen – wobei ich mich von da an verstärkt auf den Rücken konzentriert hatte. Somit war ich am Weg der Besserung.

Im Fitnessstudio gab es Bauch, Bein, Po Kurse, bei Petra und Dominique, die ich besuchte. Es hat mir nicht nur einfach Spaß gemacht, jedesmal wenn ich den Raum betrat war ich überglücklich. Ich stellte mir damals schon vor, wie es wohl wäre, wenn ich die Stunde leiten müsste 🙂 ….hier entstand mein erster Traum Trainerin zu werden. Von da an blieben Freunde nicht verschont. Ständig warf ich mit Trainingsidee um mich, was die doch nicht alles tun sollten :D. Das Fitnesscenter war nicht genug. Es folgte ein ganzer Haufen an neuen Sportarten.

2011 Wie sollte es anders sein: Ich hatte eine neue Kollegin, Tamara, bekommen die mich fragte, ob ich mit ihr in Poledance gehen möchte. „Natürlich nicht! Bist verrückt! Was soll denn das sein!?“ Also ging sie ohne mich. Sie berichtete aber immer wieder von den Pole-Stunden, dass alles so lustig sei und so unendlich viel Spaß macht.

2012 Das lies mir keine Ruhe, das ich mich entschied mich auch anzumelden. …das ist jetzt 6 Jahre her und ich bin noch immer dabei 🙂
Über das breite Angebot von Poledance entdeckte ich Twerken, Aerial Silks, Trapez und Double Acrobatik. Über Aerial Silks kam ich zu Aerial Chain.
Alles tolle Sportarten, aber da gab es ein Haufen zu lernen, Muskeln aufzubauen und Stretching. Schließlich wollte ich doch alle vorgezeigten Figuren nachmachen können.

2013 eröffnete ein Crossfit Studio gleich bei mir um die Ecke. Doch ich bin, wie ihr schon wisst, nicht besonders viel mit Eigeninitiative ausgestattet und ich dachte „das schließt bestimmt bald wieder, weil es gibt eh schon so viele Studios“. Bin da also tag täglich daran vorbei gelaufen. Habe aber immer wieder ganz neugierig rein gespechtelt um zu sehen was die da gerade machen 🙂

2016 bekam ich – wie könnte es anders sein – einen Arbeitskollegen der – ihr dürft einmal raten – ja genau – der Crossfit machte. Ehrlich gesagt konnte ich ihn nicht besonders leiden, aber ich war von seinem Trainingserfolg begeistert. „Ich will das auch!“

Eigeninitiative ‚Hallo‘!
Jetzt werdet ihr lachen…
Die Box war gleich bei mir um die Ecke. Also ging ich hin. Ich stand vor der Tür und hab mich nicht reingetraut. Da waren so viele Leute die mit Langhanteln und unendlich viel Gewicht trainiert haben – ich hatte Angst. Ich nahm mir also einen Flyer, der an der Tür hing und hab den Besitzer Christian angerufen und gefragt ob ich mal vorbei kommen könnte… obwohl ich direkt vor der Tür stand 😀 Er erklärte mir den Ablauf und bei der nächsten Einführungs-Einheit war ich schon dabei 🙂 jiiipppiiii. Ich war stolz auf mich, dass ich mich reingetraut hab.

Das ich mich in das Training verliebt habe, brauche ich glaub ich nicht zu erwähnen. Schon durch meine Vergangenheit konnte ich viel Trainingserfahrung sammeln, doch durch Crossfit entdeckte ich eine neue Art zu trainieren und ich habe nochmals so unendlich viel dazu gelernt. Nun war es so weit, ich wollte es genauer wissen. Ich wollte das was mein Coach macht. Coach sein 🙂

September 2017 habe ich mit der Trainerausbildung begonnen und hier bin ich jetzt 😀 Mit mir erhaltet ihr also einen Coach, der etwas vom langen Büro sitzen weiß und die Folgen davon kennt UND auch genau weiß was man dagegen machen kann.

Ich habe volles Verständnis für Menschen die etwas länger brauchen um sich anzumelden, weil sie Angst haben oder Eigeninitiative fehlt. Ich weiß aber auch dass diese dann treu sind und mit Herz und Seele dabei sind.

Wenn du Lust auf Training mit Herz und Seele hast oder du einfach nur dein Rückenzwicken, Schulterzwicken etc loswerden willst, dann freue ich mich auf dein Erstgespräch bei mir 😀

Your Coach, Conny

Menü schließen